Pfad der Frühlingslichtblume

Ein Gang durch das Dorfes Branson ist aussergewöhnlich. Mazots (Rebhäuschen) stehen zwischen modernen Häusern und bewahren den historischen Charakter des Ortes.

Dieser Weg führt durch das malerische, geschützte Dorf Branson, dessen Häuser direkt auf den Felsen gebaut wurden. Sie durchqueren einen Kastanienwald und eine artenreiche Steppenlandschaft. Am Anfang des Jahres können Sie die spektakuläre Blüte der Frühlingslichtblume bewundern. Diese Blume ist in der Schweiz nur im Kanton Wallis an sehr sonnigen Hängen zu finden. Ihre sehr kurze Blütezeit beginnt, sobald der Schnee schmilzt. Zahlreiche andere Blumen beleben diesen Weg über das ganze Jahr hinweg.

 

Pfad zu folgen:

Rhonebrücke > Branson > Naturschutzbegiet les Follatères > Rhonebrücke

 

Wanderung Informationen:

  • Wanderweg /Asphaltstrasse
  • Wanderzeit: 1h30
  • Höhendifferenz: +210 M / -210 M
  • Abstand: 3.6 KM

Dateien zum Herunterladen

Öffnung SwissMobile Karte
Öffnen