St-Maurice – 10. Klostermarkt

10. Klostermarkt

Und zum Zehnten!

Es gibt Traditionen, auch wenn sie noch gar nicht so lange her sind, die den Agaunern ans Herz gewachsen sind.

In der Tat erschien die Idee, einen Klostermarkt in der Stadt Saint-Maurice abzuhalten, wo fünf Gemeinschaften leben und in der Schweiz und im Ausland ausstrahlen, sehr sinnvoll. Sie mit den Feierlichkeiten zum Gedenktag des Heiligen Mauritius und seiner Gefährten am 22. September, dem Tag des Märtyrers, zusammenfallen zu lassen, stärkt die Geschichte der Stadt.

Dieses Jahr findet der Markt zum zehnten Mal statt, ein schöner Erfolg für eine Veranstaltung, die weit über ihren kommerziellen Aspekt hinausgeht.

Mit einer Palette von Produkten aus religiösen Gemeinschaften, deren Vielfalt nur von der Qualität und dem Bemühen um gute Verarbeitung übertroffen wird, wird dieser Markt wieder einmal sowohl durch seine Geselligkeit als auch durch seine Originalität bestechen.

Wir laden Sie also erneut ein, durch die Aussteller zu schlendern, Elixiere, Kekse und Liköre zu kaufen und … sich einfach Zeit zum Teilen zu nehmen…..

Praktische Informationen:

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 22. September: 12:00 – 18:00 Uhr
Freitag, 23. September: 11:00 – 19:00 Uhr
Samstag, 24. September: 10:00 – 19:00 Uhr

Tarif: Freier Eintritt

Bildnachweis: ©Paride Corvaglia, Abbaye de St-Maurice