Konzert der Seiji Ozawa International Academy Switzerland

Konzert

Die Seiji Ozawa International Academy Switzerland in einem Konzert in der Fondation Pierre Gianadda

Am Montag, den 11. Juli, empfängt die Fondation Pierre Gianadda die Seiji Ozawa International Academy Switzerland für ein Konzert mit dem Titel “Tschaikowskys Serenade für Streicher, op. 48”.

Unter der Leitung von Kazuki Yamada werden alle Musiker der Akademie Streichquartettsätze von Beethoven, Mendelssohn, Smetana, Brahms, Ravel und Bartók aufführen.

Praktische Informationen:

Aufführungzeit:
17:00 Uhr: Beginn des Konzerts

Kartenverkauf: Obligatorische Anmeldung bei concert@ozawa-academy.ch
Freier Eintritt

©Nicolas Lieber, Seiji Ozawa International Academy Switzerland,Victoria Hall 2021