Geführte Tour “Martigny la Romaine”

Folgen Sie dem römischen Vorfahren und entdecken Sie die Geschichte der Stadt und ihre ungeahnten Schätze.

Die Besucher tauchen in das Herz der römischen Ära ein und folgen einem Vorfahren, der die Gruppe durch die wichtigsten archäologischen Stätten der Stadt führt. Martigny liegt strategisch günstig am Fuße des Anstiegs zum Großen St. Bernhard-Pass und hat eine reiche Vergangenheit, die durch die Anwesenheit zahlreicher Gebäude von großer Bedeutung gekennzeichnet ist. Brot und Wein, hergestellt nach römischen Rezepten, können während des Besuchs verkostet werden.

Orte zu besuchen:

– Katakomben der frühchristlichen Kathedrale
– Straße der Basilika, Forum und Caldarium
– Tepidarium
– Mithraeum
– Gallo-Römisches Museum
– Verkostung von römischen Aromen
– Treffpunkt vor dem Tourismusbüro um 18:00 Uhr
– Zeit des Besuchs: 1h30
– Möglichkeit zur Fortsetzung des Abends durch Teilnahme an der kostenlosen Führung durch die Ausstellung der Stiftung um 20 Uhr.

Achtung:

Reservierung erforderlich
Zugang nur für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Für die Tour ist eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen erforderlich
Tickets sind weder umtauschbar noch erstattungsfähig

Praktische Informationen

Öffnungszeit:
Jeden Mittwoch um 18:00 Uhr von Mitte Juni bis Ende September 2021

Preis:
Erwachsene: CHF 15.-
Kinder (6-17 Jahre): CHF 8.-

Kontakt:
www.martigny.com
info@martigny.com
+41 27 720 49 49