Fête de la Nature: Beobachtungsspaziergang “Fleur de vigne” (Weinblüte)

Beobachtungsspaziergang

Haben Sie sich schon einmal einen Weinstock genauer angesehen? Seine Rinde, seine Zweige, seine Blätter und Ranken? Haben Sie schon einmal Weinblüten gesehen? Sind sie bei den Bienen beliebt? Wie wird eine Weinrebe “geboren”, wie wird eine Rebsorte “geboren”? Sind die kleinen Tiere Freunde oder Feinde der Weinrebe?

Wenn Sie mehr wissen wollen, folgen Sie unserer Führerin Katrin Weber in den wunderschönen Weinberg von Martigny!

Praktische Informationen:

Datum und Uhrzeit:
-Donnerstag, 19. Mai von 09:00 – 12:00 Uhr
-Freitag, 20. Mai von 17:00 – 20:00 Uhr
-Sonntag, 22. Mai von 09:30 – 12:30 Uhr

Ort:
Treffpunkt am Tourismusbüro, anschließend Transport mit dem Minibus auf dem Hinweg und Rückweg zu Fuß (max. 1,5 Stunden Gehzeit).

Reservierung: Anmeldung auf der Website des Festival der Natur erforderlich!