ALIV Improvisationstheater-Match

Improvisationstheater

Am Samstag, dem 7. Mai 2022, empfängt das Haus der Musik das Team 6rats der ALIV – Association des Ligues d’Improvisation Valaisannes – zu einem Improvisationstheaterspiel.

DIE ALIV

Die ALIV’ oder Association des Ligues D’Improvisation Valaisannes wurde in Monthey anlässlich des Jubiläumsabends von Soluna im berühmten Theater von Monthey (le théâtre du Crochetan) gegründet und ist seit 1998 im Wallis aktiv.

Der Verein, der heute mehr als 30 aktive Mitglieder zählt, die in zwei Teams aufgeteilt sind, hat es sich zur Aufgabe gemacht, traditionelle Improvisationstheaterspiele zu organisieren, aber auch Aufführungen in verschiedenen Formen: mit dem einzigen Ziel, Geschichten zu erzählen, indem man Teams aus anderen Horizonten empfängt, aber auch außerhalb der helvetischen Grenzen.

Die 6RATS

Improvisationstheaterteam, das seit 2008 in Martigny aktiv ist.

Für uns bedeutet Improvisation vor allem Teilen, Zuhören, Loslassen und auch Lachen. Das Glück, sich von den unerwarteten Geschichten überraschen zu lassen, die im Augenblick entstehen, die Freundschaft, die sich entwickelt, die Verbindung mit dem Publikum.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten:
19:30 Uhr: Öffnung der Türen
20:00 Uhr: Beginn der Show

Preise:
Eintritt Erwachsene: CHF 14.-
Eintritt Studierende: kostenlos. Obligatorische Anmeldung bei aliv.impro@gmail.com