Ecole de cirque Zôfy: Spectacle de fin d’année [Deutsch]

Tauchen Sie in der Zirkusschule Zôfy in die Magie des Zirkus ein! Reservieren Sie sich schon jetzt Samstag, den 25. Mai 2024, um 16 Uhr und/oder 18 Uhr.

Die Abschlussaufführungen nähern sich mit grossen Schritten!

Der Zirkus Zôfy freut sich, Sie herzlich zu seinem speziellen Zirkusabend am 25. Mai 2024 einzuladen, um das Jahresende der Zirkusschule Zôfy zu feiern und Ihnen die Arbeit der Schüler sowie junger Walliser Künstler des Vereins “Coloc” vorzustellen.

16 Uhr Vorstellung der Schüler der ZÔfy-Schule:

“Voyage Universel” (Universelle Reise)

Die Schülerinnen und Schüler der Schauspielausbildung und des Programms Sport-Art-Formation sowie die Schülerinnen und Schüler der Freizeitkurse präsentieren die Früchte ihrer Arbeit in einer gemeinsamen Aufführung, bei der David Widmer-Bagutti Regie führt.

Mit der Formation spectacle: Aleyna, Eve, Lena und Marion.

Dauer: 1,5 Stunden

18 Uhr KOLLEKTIONSKREATION:

“Débride: Die Analepse”.

Die Association Coloc bietet uns das Privileg, eine Vorpremiere einer Einführung in ihr Stück “Débride” zu zeigen. In dieser Aufführung geht es um Resilienz, Wiederaufbau und Andersartigkeit angesichts ihres Orientierungsverlustes. Die Künstler deklinieren ihre Kunst in all ihren Formen durch.

Eine auffällige Aufführung voller Revolte, aber auch und vor allem voller Hoffnung, in der sich der Zuschauer direkt betroffen fühlt. Mit einem Titel im Imperativ Präsens, um das Publikum anzusprechen.

Dauer 45′

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Website der Zirkusschule

Einwilligung zur Verwendung von Cookies
Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses und zur Erstellung von Besuchsstatistiken einverstanden. Über nachstehende Schaltflächen können Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen.
Meine Einstellungen