Kunst unter freiem Himmel

Die Stadt Martigny zählt über vierzig Skulpturen, von Rodin bis Henry Moore. Die Werke von Schweizer Künstlern schmücken die Strasseninseln der Stadt, während weltberühmte Künstler im Skulpturenpark der Pierre-Gianadda-Stiftung ihre Werke zeigen.
Karte
Darstellung
Amphithéâtre Romain
Kunst & Kultur > Kunst unter freiem Himmel

Amphithéâtre Romain

Martigny

Das Sinnbild der antiken Stadt. Dieser einfache Bau konnte 5000 Zuschauer aufnehmen, die sich gerne brutale Spiele anschauten.

Complainte du vent
Kunst & Kultur > Kunst unter freiem Himmel

Complainte du vent

Martigny

Wer : Gillian White Geboren in Orpington (England), in 1939 Maler und Bildhauer aus England Wo : Kreise - Avenue de Fully Co...

Composition II
Kunst & Kultur > Kunst unter freiem Himmel

Composition II

Martigny

Wer : Yves Dana Geboren in Alexandrie (Egypt), in 1959 Bildhauer aus der Schweiz Wo :  Rue du Léman Kreise - Avenue de Fully ...

Constellation
Kunst & Kultur > Kunst unter freiem Himmel

Constellation

Martigny

Wer : André Ramseyer Geboren in Tramelan (Kanton Bern), in 1914 Bildhauer aus der Schweiz Wo : Place de Plaisance Kreise   ...

Le Minotaure
Kunst & Kultur > Kunst unter freiem Himmel

Le Minotaure

Martigny

Le Parc de Sculptures
Kunst & Kultur > Kunst unter freiem Himmel

Le Parc de Sculptures

Martigny

Secrète
Kunst & Kultur > Kunst unter freiem Himmel

Secrète

Martigny

Stèle du Temps
Kunst & Kultur > Kunst unter freiem Himmel

Stèle du Temps

Martigny

Triangle
Kunst & Kultur > Kunst unter freiem Himmel

Triangle

Martigny-Combe

Mehr anzeigen